© Foto: Charlotte Hochreuter

ARCHIV

5-jähriges Jubiläum – MENTOR-Kiel sagt DANKE!

Am 15. September 2015 haben wir unser 5-jähriges Jubiläum mit der großartigen Unterstützung unseres Schirmherrn Dr. Ulf Kämpfer und der Stadt Kiel im Ratssaal des Rathauses gefeiert.

Es war eine gelungene Veranstaltung. Neben einem Grußwort von Herrn Kämpfer, in dem dieser mit treffenden Worten unser Projekt beschrieb, und einem Beitrag von Herrn Roeloffs vom kjhv, der die gute Verknüpfung von Haupt- und Ehrenamt betonte, gestalteten insgesamt rund 70 Kinder aus vier Kieler Grundschulen diese Feierstunde mit und machten sie zu einem bunten und fröhlichen Ereignis.

Einige Viertklässler der Klaus-Groth-Schule beeindruckten die Gäste mit Beethovens 9. Sinfonie, die sie sowohl auf der Flöte spielten als auch sangen. Nazli, ein Lesekind aus der dritten Klasse der Grundschule Wellsee, hatte keine Scheu, vor so vielen Menschen eine Kurzgeschichte von Irina Korschunow vorzulesen. Der Spatzenchor der Goethe-Grundschule sang unter anderem das zu diesem Tag passende Lied "'Alle Kinder lernen lesen", und die Dritt- und Viertklässler der Hardenbergschule begeisterten das Publikum mit ihren Tierkostümen und Tierliedern.

Diese Feierstunde war ein wichtiges Zeichen der Wertschätzung für unsere Mentoren, und es war für uns sehr schön, in diesem Rahmen ihnen, den Koordinatoren, unseren beteiligten Schulen und allen anderen Partnern, die uns so großartig unterstützen, Danke zu sagen. Der Abend klang mit netten Gesprächen bei Getränken und einem kleinen Imbiss aus.